Webcam Hoherodskopf 

 

 
 

 

 


Handlungsempfehlung der
AG "Zukunft der Feuerwehr in 
der Stadt Schotten"
 

 

 

Schotten: "Auf der Aue II" 3. Änderung und Erweiterung

 

Geltungsbereich:
 Auf der Aue Geltungsbereich

 

 

Ziel des Bebauungsplanes:

Ziel der Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans ist es, zum einen die Bebaubarkeit des eingeschränkten Gewerbegebietes zu optimieren, um somit den Standort des Gewerbebetriebes zu sichern. Zum anderen soll Baurecht für die Erweiterung des Betriebsgeländes nach Nordosten geschaffen werden. Durch diese Planänderungen werden die Grundzüge des bisher rechtskräftigen Bebauungsplanes berührt. Die Planziele gelten auch für die Änderung des Flächennutzungsplanes.

 

Der wirksame Flächennutzungsplan der Stadt Schotten stellt für diesen Bereich gewerbliche Flächen und eine landwirtschaftliche Flächen dar. Folglich ist der Bebauungsplan nicht aus dem wirksamen Flächennutzungs- plan entwickelt, so dass im Parallelverfahren eine Änderung des Flächennutzungsplanes erfolgt.

 

Planziel des Bebauungsplanes ist die Ausweisung eines Gewerbegebietes und eines eingeschränkten Ge- werbegebietes im Bereich der Straße Auf der Au mit einer Größe von insgesamt rund 0,48 ha. Das Plangebiet selbst wird über die bestehende Straße erschlossen.

 

 

 

Verfahrensstand und Downloads:

Aufstellungsbeschluss und frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit, Bekanntmachung im Kreis-Anzeiger für Wetterau und Vogelsberg am 09.11.2019

PDF-Symbol Bekanntmachungstext
 
Vorentwurf Bebauungsplan PDF-Symbol Bebauungsplan
  PDF-Symbol textliche Festsetzungen
  PDF-Symbol Begründung
 
Vorentwurf Änderung Flächennutzungsplan PDF-Symbol Flächennutzungsplan
  PDF-Symbol Begründung

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...