Webcam Hoherodskopf 

 

 
 

 

 

Zweiter Oberhessischer Mundartabend

 

„Volles Haus“ auch beim 2. Oberhessischen Mundartabend, dieses Mail in Eichelsachsen

Akteure aus der gesamten Region liefen erneut zur Hochform auf


Schotten-Eichelsachsen
. Auch bei der zweiten Auflage des Oberhessischen Mundartabends, der im DGH diesem Jahr in Eichelsachsen stattfand, waren die Karten bereits beim Vorverkauf restlos ausverkauft. Auf die geplante Werbung in Reinhard Schalls Hessen-Tipp im Hessischen Fernsehen musste verzichtet werden, da schon alle Karten frühzeitig vergriffen waren.
Wolfgang Eckhardt, Ideengeber und Moderator des Abends, begrüßte die zahlreich erschienen Zuschauer – annähernd 400 an der Zahl, unter ihnen Bürgermeisterin Susanne Schaab und Erster Stadtrat Hans-Jürgen Jochim.
Mehr als siebzig Mundarttalente aus der Region Vogelsberg und nördliche Wetterau konnte die Stadt Schotten als Veranstalterin, tatkräftig unterstützt vom Vogelsberger Kultur- und Geschichtsverein sowie von den örtlichen Aktiven der Mundartgruppe und des Männergesangvereins Eichelsachsen, zur Teilnahme gewinnen. Und sie alle gaben ihr Bestes, um das Publikum bis in den späten Abend hinein humorvoll, aber auch mit Nachdenklichem bestens zu unterhalten.
Mehr als verdient war der lang anhaltende Schlussapplaus für die Mitwirkenden und das eifrige Organisationsteam Elke Schmidt, Vorsitzende des Vogelsberger Kultur- und Geschichtsverein Schotten, Wolfgang Eckhardt und Volker Rühl von der Stadt Schotten. Für die Veranstaltungsfotos sorgte Elli Maresch, während Peter Kessel und sein Team für eine ausgezeichnete Tonqualität im Saal sorgten.
Die Veranstaltungsreihe soll in zwei Jahren mit der dritten Auflage fortgesetzt werden.
 

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Kontakt
Stadtverwaltung Schotten
Vogelsbergstraße 184
63679 Schotten                  
 

Tel. 06044-66 0

Fax: 06044-66 69

E-Mail: info@schotten.de

 

Rückruf-Service 

 
Anregungen, Beschwerden, Wünsche
 

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Montag - Freitag  

8.00 - 12.30 Uhr

Donnerstag  

13.30 - 18.00 Uhr

oder nach Terminvereinbarung

 

Öffnungszeiten Bürgerbüro