Webcam Hoherodskopf 

 

 
 

 

 

Bauleitplanung für den Stadtteil Breungeshain
 

Für den Stadtteil Breungeshain wurde im Jahr 1964 der erste Bebauungsplan "Im Seifen" für das Wochenendgebiet Waldsiedlung aufgestellt. Dieser Plan wurde nach mehreren Änderungen durch den Bebauungsplan "Im Seifen 2" im Jahr 1970 ersetzt.

 

Die Ausweisung von neuen Wohnbaugrundstücken erfolgte in den Jahren 1970 und 1971 durch die Bebauungspläne "Auf der Weide" und "Am Lugweg". Eine kleine Baugebietserweiterung wurde 1984 durch den Bebauungsplan "Auf der Weide 2" vorgenommen.

 

Am südlichen Ortsrand wurde im Jahre 1999 durch den Bebauungsplan "In der Bornecke" ein "Dorfgebiet" ausgewiesen und damit u. a. die Voraussetzungen zur Ansiedlung eines forstwirtschaftlichen Betriebes geschaffen.

 

Auf Grund der viefältigen touristischen Nutzungen im Bereich auf dem Hoherodskopf wurde im Jahr 1997 durch den gleichnamigen Bebauungsplan erstmals eine bauplanungsrechliche Grundlage geschaffen. Gleiches gilt für den Bereich der Taufsteinhütte, der im Jahre 2004 überplant wurde. Änderungen und Erweiterungen des Bebauungsplanes "Hoherodskopf" wurden für den Bau des Info-Zentrums (1. Änderung 2005), für den Waldseilgarten (2. Änderung und Erweiterung 2008), für die Einrichtung des AdventureGolf (3. Änderung 2010), des Baumwipfelpfades (4. Änderung und Erweiterung 2012) und des Galileo - Erlebniswald der Sinne (5. Änderung 2015) erforderlich.

 

Die Bebauungspläne und die entsprechenden Begründungen hierzu wurden eingescannt und stehen Ihnen hier als pdf-Datei zur Verfügung. Die unten stehenden Datumsangaben geben den Tag des In-Kraft-Tretens der jeweiligen Satzung an.

 
 Bebauungspläne im Ortsbereich   
         
  Auf der Weide

13.01.1970

Bebauungsplan (3,61 MB) Begründung (1,39 MB)
 
  Am Lugweg 28.12.1971 Bebauungsplan (2,71 MB) Begründung (1,20 MB)
 
  Auf der Weide 2 12.08.1984 Bebauungsplan (2,28 MB) Begründung (0,30 MB)
 
  In der Bornecke 09.07.1999 Bebauungsplan (3,42 MB) Begründung (2,49 MB)
 
 
Bebauungsplan für das Wochenendgebiet Waldsiedlung
         
  Im Seifen 2 13.01.1970 Bebauungsplan (4,72 MB) Begründung (1,36 MB)
         
 
Bebauungspläne im Bereich des Hoherodskopfs
         
  Hoherodskopf 15.06.1997 Bebauungsplan (4,22 MB) Begründung (3,29 MB)
 
  Hoherodskopf 1. Änderung 23.01.2005 Bebauungsplan (4,61 MB) Begründung (1,52 MB)
 
  Hoherodskopf 2. Änderung und Erweiterung 15.11.2008 Bebauungsplan (3,28 MB) Begründung (4,50 MB)
 
  Hoherodskopf 3. Änderung 20.04.2010 Bebauungsplan (2,91 MB) Begründung (5,07 MB)
 
  Hoherodskopf 4. Änderung und Erweiterung 09.04.2012 Bebauungsplan (3,98 MB) Begründung (4,10 MB)
 
  Hoherodskopf 5. Änderung 10.05.2015 Bebauungsplan (1,95 MB) Begründung (5,85 MB)
 
  Taufsteinhütte 10.12.2004 Bebauungsplan (4,79 MB) Begründung (6,11 MB)
         

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...